Startseite (0) | Hilfe (9) | vorherige Seite (3) | zum Menü (5) | Inhaltsverzeichnis (6)
Zur Homepage: Gesundheitszentrum Göttingen
Ausgewählte Aktivitäten der Patientenberatung

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Die Juristin Katja Kohler von der Unabhängigen Patientenberatung im Gesundheitszentrum Göttingen informiert.


Großbildansicht

"Sterbehilfe" - ein Streitgespräch

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD), Beratungsstelle Göttingen organisierte am 20.4.2010 eine Podiumsdiskussion über ein Tabuthema in Deutschland. Es diskutierten: Dr. jur. Margrit Weibel (EX International, Bern/Schweiz) und Prof. Dr. Gunnar Duttge (Zentrum für Medizinrecht, Universität Göttingen). Die Moderation übernahm Jürgen Gückel (Göttinger Tageblatt).


Großbildansicht

Arzthaftung und Kunstfehler

Ein Vortrag von Jurist Thomas Henkel am 10.02.20110


Großbildansicht

Patientenforum am 02.03.2013

Kooperationsveranstaltung des klinischen Ethikkomitees
mit dem Gesundheitszentrum Göttingen e.V.


Großbildansicht

Vertrauen stärken

Grußwort zur Veranstaltung


Großbildansicht

Reden hilft gegen OP-Angst

Unabhängige Patientenberatung gibt Tipps vor einer Entscheidung vor einem Eingriff
HNA Januar 2013


Großbildansicht

Büro der UPD im Gesundheitszentrum Göttingen

Albanikirchhof 4 - 5


Team UPD 2015

Erika Hoppe,
Carsten Meyerhoff
Christina Ziethen
Katja Kohler (v.l.)


Großbildansicht

Gt 24.10.10


Großbildansicht

GT 17.04.201ß


Großbildansicht

Vorträge beim Patientenforum


Gesund-Messe 2015

C. Meyerhoff, E. Kleinert, Th. Markschies,
A. Schnee, C. Ziethen


Großbildansicht

Gesund-Messe 2011

Barbara Meskemper, Christina Ziethen, Karl-Heinz Sekatsch-Winkelmann


Großbildansicht

Gesund-Messe 2010

Karl-Heinz- Sekatsch-Winkelmann und Christina Ziethen von der Patientenberatung im Gesundheitszentrum Göttingen


Großbildansicht